Computer

Umstellen von „verzögertem“ auf „aktuellen“ Kanal in Office 365

Wenn man bei Office 365 ein Abo hat das ein lokal installiertes Office beinhaltet, bekommt man in der Standardeinstellung immer eine 4 Monate alte und nicht die aktuelle Version von Office installiert.

Um dies zu ändern muß man im Office 365 Admin Center unter Einstellungen -> Dienste und Add-Ins -> Einstellungen für Office-Softwaredownloads von „Alle 4 Monate (verzögerter Kanal)“ auf „Monatlich (aktueller Kanal)“ umschalten.

Diese wirkt sich allerdings nur auf neue Installationen aus. Um vorhandene Installationen in den aktuellen Kanal zu bekommen müssen am Client ein paar Registry-Änderungen durchgeführt werden, die man am einfachsten von einem „Microsoft EasyFix“ durchführen läßt. Sofort nach dem Abschluß des EasyFix wird automatisch Office-Update gestartet und auf die aktuelle Office Version aktualisiert.