Computer

Anmelden mit PowerShell bei Office 365 mit Zweifaktor-Authentifizierung (2FA)

Wenn man bei seinem Admin-Account die Zweifaktor-Authentifizierung (2FA) aktiviert hat, muß man bei der Anmeldung via PowerShell auf einen leicht veränderten Weg vorgehen:

Beschrieben ist dieser Weg in einem Microsoft-Artikel. Zuerst muß einmalig das “EXO V2 Modul” installiert werden, dann muß dieses zuerst mit

Import-Module ExchangeOnlineManagement

geladen und dann die Anmeldung mit

Connect-ExchangeOnline -UserPrincipalName name@firma.de -ShowProgress $true

durchgeführt werden. Es wird dabei der übliche Anmeldedialog mit 2FA eingeblendet.

Anschließend können die gewohnten Befehle ausgeführt werden.

Nach Beenden der Arbeit sollte die Verbindung unbedingt mit folgendem Befehl wieder geschlossen werden:

Disconnect-ExchangeOnline

BTW:
Heute habe ich in einem Blog-Posting den folgenden Befehl gefunden, mit dem wunderbar alle Postfächer in einem Tenant mit der aktuell verwendeten Postfachgröße in GB aufgelistet werden können:

Get-Mailbox | Get-MailboxStatistics | Select-Object DisplayName, @{name=”TotalItemSize (GB)”;
expression={[math]::Round((($_.TotalItemSize.Value.ToString()).Split(“(“)[1].Split(” “)[0].
Replace(“,”,””)/1GB),2)}},ItemCount | Sort “TotalItemSize (GB)” -Descending